iPad 3-Präsentation in der ersten Märzwoche

Bild des Benutzers Stephan

Wie der Branchendienst All Things Digital meldet, wird das iPad 3 Anfang März 2012 der Öffentlichkeit vorgestellt und bereits wenig später in den Handel kommen.

Um genau zu sein, soll die Präsentation in der ersten Märzwoche stattfinden. Ob dies ein gewollter Schachzug ist, zeitgleich zur Cebit das langerwartete Tablet vorzustellen, lässt sich nicht beantworten. Allerdings wird als Ort der Veranstaltung San Fransisco genannt.

Sicherlich werden dann auch im Rahmen des Events die endgültigen technischen Daten, Verkaufspreise und die Verfügbarkeit des iPad 3 vorgestellt.

So wird es sich zeigen, ob die bisherigen Spekulationen, wie zum Beispiel ein leistungsstarker Quad-Core Prozessor, sehr dünnes Retina Display mit Panel aus dem Hause Sharp, viel bessere Kamera und enorm gesteigerte Akkulaufzeit, Realität werden.

Optisch sollen laut Medienberichten kaum Änderungen erkennbar sein.

Des Weiteren soll im März auch iOS 5.1 veröffentlicht werden.

Quellen: 9to5Mac und All Things Digital


Kategorie: