Fusion Sentient: Da wächst zusammen, was zusammen gehört

Bild des Benutzers Manfred Beck

In der Nachschau der Gaming-News für Windows Phone 7 der letzten Woche gibt es eine Ankündigung, die aufmerken lässt. Noch im Herbst soll mit Fusion: Sentient ein Spiel zur Veröffentlichung kommen, das die Integration zwischen der Xbox Konsole und Windows Phone Geräten wieder ein Stück weiter voranbringt. Wie das funktionieren soll?


Jedes der beiden Spiele (Fusion: Genesis auf der Konsole und Fusion: Sentient auf dem Handy) spielt im selben Universum und beide teilen sich bekannte Charaktere. Der eigentliche Punkt aber ist, dass auf dem Handy entdeckte Sentients, also Kampfroboter, im Spiel upgegradet und dann auf die Konsole geschickt werden können und somit dort zur weiteren Verwendung verfügbar sind.


Das ist natürlich ein deutlich größerer Transfer als wir ihn zum Beispiel in Fable: Coin Golf gesehen haben, denn dort wurde ja lediglich erspieltes Gold übertragen.- jetzt gibt es immerhin schon komplette Einheiten.


Ansonsten sind beide Spiele natürlich komplett verschieden und werden noch nicht einmal vom gleichen Studio entwickelt. Ein Schritt in die richtige, eine Xbox-Welt wird das aber allemal. Einen genauen Release Termin gibt es noch nicht zu vermelden, aber noch im Herbst soll Fusion: Sentient im Marketplace verfügbar sein.


Kategorie: 
WP7