Burn The Rope für Windows Phone 7 erhältlich

Bild des Benutzers Manfred Beck

Man sägt nicht an dem Ast, auf dem man sitzt, und auch das Seil, an dem man hängt, sollte man tunlichst nicht abbrennen. Es sei denn, es ist Zeit für ein ganz besonderes Spiel, nämlich Burn the Rope. Nachdem es schon als Version für iPhone/iPad ordentlich abgeräumt hat, findet die Seilzündelei nun auch den Weg auf Windows Phone-Geräte.


Das Spielprinzip ist leicht erklärt: Eine aus einem Seil gelegte Figur soll möglichst vollständig verbrennen, indem das Seil an einer Stelle angezündet wird und die Flamme sich dann gemütlich daran entlangfrisst. Theoretisch simpel, praktisch einigermaßen gemein, denn die Entwickler haben einen kleine Eigenart eingebaut: Die Flamme brennt immer nur nach oben. Und das bedeutet natürlich automatisch hektisches Gedrehe am Smartphone, um die Flamme zu erhalten. Ganz zu schweigen von weiteren Gemeinheiten wie verschiedenartigen Flammen, die es für die jeweils gleichfarbigen Seile braucht, allerlei Käfergetier und anderem, was dem Geist der Gamedesigner noch so entsprungen ist.


Hört sich nicht mehr so einfach an!? Dafür aber durchaus umso spaßiger? Genau, Burn the Rope ist das Richtige für alle großen und kleinen Pyromanen dieser Welt und mit dem Gütesiegel Xbox Live versehen winken auch die üblichen 200 GamerScore-Punkte.


Kategorie: 
WP7