Beliebter iOS-Puzzler Orbital jetzt für Android, ab Oktober für Windows Phone

Bild des Benutzers Manfred Beck
Pocket Gamer-Liebling Orbital ist endlich im Android Market erhältlich, komplett mit allen Features der bereits erschienenen Silver Award-Gewinner iOS-Edition des Games.

Das heißt, dass euch sowohl der Single-Player als auch der Two-Player sowie die drei Modi Gravitation, Pur und Supernova zur Verfügung stehen.

Jederzeit und 24 Stunden spielbare Online-Leaderboards sind der Kracher, und ihr könnt euch mit Facebook verbinden, um eure Bestpunktzahlen mit euren Dudes zu teilen.

Sinn des Spiels ist, Kanonenkugel auf ein Raster abzufeuern und diese dann gegen Punkte mit weiteren Geschossen zu treffen. Das geht solange, bis eure Munition die gefürchtete Deadline trifft und ihr damit Game Over seid.

Orbital wird diesen Oktober auch das Windows Phone unter Beschuss nehmen, inklusive Xbox Live-Support.

In der Zwischenzeit könnt ihr es euch im Android Market für € 2.39 unter den Nagel reißen...

Kategorie: